Zum Inhalt springen

Mit ‘Sport’ getaggte Beiträge

Warum ich Trainerin bin

Seit meiner Kindheit hatte ich viel Spass und Freude an Bewegung, Sport, tänzerischer Raumerfahrung und Musik. Insbesondere die Kombination, den eigenen Körper im Rhythmus der Musik zu bewegen, galt und gilt für mich heute noch als eine der schönsten Formen, sich sportlich zu betätigen und seinen eigenen Körper zu erfahren. Darüber hinaus lernte ich, nicht nur in meinen Körper hineinzuhorchen, sondern lernte auch, Gefühle über die Bewegung zur Musik umzusetzen und die vielen Nuancen der menschlichen Gefühlswelt wahrzunehmen und auszudrücken.

Weiterlesen